Nielsen: Mobile Shopping-Anwendungen können helfen, in-Store Umsatz

Nach einem neuen Bericht von Nielsen behauptet Nielsen, dass fast die Hälfte der US-Smartphone-Besitzer (47 Prozent) im Juni 2012 Shopping-Apps verwendet haben .Erschätzlich 45 Millionen Smartphone-Besitzer zugegriffen Einkaufen apps 17-mal im Durchschnitt in der gleichen Zeitrahmen.Ob dieser Anwendungen verwendet eBay und Amazon die Liste der Shopping-Apps, die 13 Millionen und 12 Millionen Unique User, angezogen. Die wirklich erstaunlichen Unterschied zwischen den beiden Top-Anwendungen war die durchschnittliche Menge an Zeit, die Benutzer auf jeder im Juni ausgegeben.

Mobile Käufer verbrachten durchschnittlich eine Stunde und vier Minuten auf eBay Mobile jeden Monat im Vergleich zu Amazon Mobile nur 18 Minuten oder so.

Technisch gesehen hat eBay auch einen weiteren Auftritt auf der Top-10-Liste, als Tochtergesellschaft RedLaser klingelte an Nummer 8. Tägliche Geschäfte Seiten – zumindest die Großen wie Groupon und LivingSocial – sind immer noch erweisen sich als relevant, auch wenn die Wahnsinn stirbt . Jede dieser Marken sah mehr als 10 Millionen Amerikaner mit ihren Apps während des Monats Juni.

Aber Startups bildete das untere Ende der Spitzen10 Liste und signalisierte, dass es Raum und Gelegenheit für kleinere und weniger bekannte Einzelhandelsmarken gibt, einen Sprung in diesen Markt jetzt zu bilden, während es heiß ist. Zum Beispiel, Nielsen Forscher zitiert, dass die Anwesenheit von Anwendungen wie Shopkick und Out of Milk spiegeln “die einzigartigen Möglichkeiten für Anwendungen, um Shopper in Einzelhandel Standorten engagieren.”

Aber auch auf diesem Hinweis, die häufige Nutzung von mobilen Shopping-Anwendungen zeigt auch einen weiteren wichtigen Punkt, dass oftmals die Verbraucher mit mobilen Shopping-Anwendungen für die tatsächliche in-store shopping statt.

Don Kellogg, Direktor der telecom Einblicke bei Nielsen, argumentierte in dem Bericht, dass “Einzelhändler finden, dass die Verbraucher bereit sind, Smartphone-Anwendungen verwenden, um ihre Shopping-Erfahrung zu verbessern, und diese Daten zeigt Nutzung von Shopping-Apps wächst.”

Als Referenz verwies Nielsen mehr als 5.000 US-Verbraucher mit Smartphones auf entweder iOS oder Android. Der vollständige Bericht, zusammen mit detaillierteren Rankings und Statistiken für alle Top-Shopping-Anwendungen, ist jetzt online verfügbar.

Cloud Computing wächst, eine API zu einer Zeit

Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar

Raspberry Pi schlägt zehn Millionen Umsatz, feiert mit ‘Premium’ Bundle

Adobe reanimiert NPAPI Flash für Linux nach 4-Jahres-Stasis

Cloud, Cloud-Computing wächst, eine API zu einer Zeit, Entwickler, Google kauft Apigee für $ 625 Millionen Hardware, Himbeere Pi trifft zehn Millionen Umsatz, feiert mit Premiumbündel, Sicherheit, Adobe reanimiert NPAPI Flash für Linux nach 4 Jahren Stase