IBM Deskstar 120GXP Testbericht

Wenn Sie Ihre Festplatte aktualisieren, weil Ihr aktuelles Laufwerk nicht schnell genug ist, suchen Sie nicht weiter als IBMs Deskstar 120GXP. Diese Ultra-ATA / 100-Laufwerk war der schnellste in unseren Tests, schlagen Produkte mit höheren Bandbreite Schnittstellen zu kommen Kopf und Schultern über dem Rest. All dies bei der Bereitstellung der gleichen niedrigsten Kosten pro Megabyte unter den internen Laufwerken in dieser Überprüfung.

Wir haben die 120GB Version des Deskstar 120GXP (80, 40 und 20GB Modelle sind auch verfügbar). Diese 7.200 U / min Laufwerk hat eine behauptete 8,5ms durchschnittliche Suchzeit und nachhaltige Datenübertragungsrate von bis zu 48MB / s. Die Festplatte WinMark 99 des Festplattenlaufwerks von 12.900 und High-End-Festplatte WinMark Ergebnis von 31.700 zeigen, dass es nicht nur schneller als die gesamte Konkurrenz, aber es ist auch gleich zu Hause mit Mainstream-und High-End-Workloads. Wir können sicher sagen, dass Sie den Geschwindigkeitsunterschied zwischen diesem und anderen Laufwerken im Einsatz bemerken werden.

Die Schnittstelle des Deskstar 120GXP ist Ultra-ATA / 100, die zwar nicht die schnellste verfügbare ist aber immer noch mehr als genug, um die maximale Übertragungsrate des Laufwerks zu bewältigen. SMART-Fehlermeldungen werden unterstützt, sofern Sie über einen SMART-fähigen Antriebsregler verfügen. Wenn Sie diese Einrichtung korrekt verwenden, sollten Sie verhindern, dass Sie Daten durch Festplattenfehler verlieren.

IBM hat in den letzten Jahren viele Festplattentechnologien entwickelt, die Kapazitäten und Geschwindigkeiten nach oben geschoben haben. Der Deskstar 120GXP verfügt über Glasplattenplatten, die eine glattere Oberfläche haben und steifer als Aluminiumplatten sind. IBM behauptet, dass die Glattheit die Lese- / Schreibköpfe näher an den Datenträger heranführen kann, wodurch Fehler reduziert werden, während die Steifheit die Anfälligkeit des Laufwerks für Schocks reduziert. Ebenfalls enthalten ist ein Pufferverwaltungssystem, das so weit wie möglich die maximale Datenübertragungsrate liefert.

Sie können höhere Kapazität Laufwerke als dies zu bekommen, und Sie können billiger Laufwerke als dies zu bekommen, aber die Deskstar 120GXP liefert die beste Kombination von Pfund pro Gigabyte auf Test. Wenn Sie hohe Geschwindigkeit ohne auf teure 10.000 oder 15.000rpm Laufwerke wollen, dann ist der Deskstar 120GXP eine ausgezeichnete Wahl. Tolles Preis-Leistungsverhältnis und hervorragende Leistung sorgen für eine überzeugende Wahl, wenn Sie ein internes Festplatten-Upgrade benötigen.

Microsoft Sprightly, First Take: Erstellen Sie ansprechende Inhalte auf Ihrem Smartphone

Xplore Xslate D10, First Take: Ein hartes Android-Tablet für anspruchsvolle Umgebungen

Kobo Aura ONE, First Take: Großformatiger E-Reader mit 8 GB Speicher

Getac S410, Erstes Nehmen: Ein starker, im Freienfreundlicher 14-Zoll-Laptop